Asavi Salz- und Gewürzdesign

Gourmet-Salze und Gewürze für Feinschmecker

Carpaccio vom Mostbröckel mit Bergkäsesalat

Zutaten:

12 sehr fein geschnittene Scheiben Mostbröckel*, feinstes Olivenöl, Holunderblütenessig, Pfeffer, Hexensalz, Basilikum, 150 g Bergkäse, 6 Cocktailtomaten, 10 Walnußkerne, 1 Stange Bleichsellerie, 50 G Äpfel, 50 g Crème Fraîche, 2 EL Apfelessig.

So wird’s gemacht:

Aus 100 g gewürfeltem Bergkäse, gewürfeltem Sellerie, gewürfelten Äpfeln und halbierten Tomaten mit dem Apfelessig, Hexensalz, Pfeffer und Crème Fraîche einen Salat anmachen.
Die Mostbröckl-Scheiben auf einen großen Teller (oder Platte) legen. Eine Marinade aus dem Holunderblütenessig und Olivenöl mischen, mit Hexensalz und Pfeffer würzen. Mit Basilikum, dem restlichen, feingeschnittenen Bergkäse und Walnüssen garnieren und zum Salat reichen.

   

*Mostbröckel ist eine Spezialität, die wir im Montafon kennenlernten. Ersatzweise kann auch sehr fein geschnittenes Bündner Fleisch verwendet werden. Dabei handelt es sich um ein gepökeltes, geräuchertes und getrocknetes Stück Rindfleisch, das nach der Räucherung und Salzung getrocknet wird.
Ursprünglich stammt Mostbröckel aus dem ostschweizerischen Appenzellerland und wurde entweder mit vergorenem Apfelsaft (Most) gewürzt oder dazu genossen, woher auch der Name stammt.

zurück zur Rezeptsammlung

 Kunden-Telefon: 06151 / 368 9518 • E Mail: kontakt(at)asavi.de

 Sie haben Fragen oder besondere Wünsche? Sprechen Sie mich an -

ich freue mich
auf Ihre Anfrage

Ihre Irene Jost-Göckel

Asavi

Salz- und Gewürzdesign

Kölner Straße 51
64293 Darmstadt

Telefon: 06151 368 9518
eMail: kontakt(at)asavi.de

Aktuelles


zur Übersicht