Asavi Salz- und Gewürzdesign

Gourmet-Salze und Gewürze für Feinschmecker

Kaninchen in Rotwein mit gebratenen Äpfeln

Zutaten:

Kaninchen in Rotwein
1 Kaninchen etwa 1-1,2 kg in 4-6 Teile zerlegt, 1/4 l Rotwein, Keltensalz, vier Pfeffermischung, 1 Gemüsezwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1/2 TL Liebstöckel, 1 TL Petersilie, 1 TL Rosmarin feingehackt, 5-6 EL italienisches Olivenöl
gebratene Äpfel
2-3 säuerliche Äpfel, Apfelsalz, 1 EL Apfelöl

So wird’s gemacht:

Kaninchen in Olivenöl anbraten, die Zwiebeln zugeben und mit etwas Wasser ablöschen.
Dann die Gewürze zugeben und nach und nach den Rotwein. Etwa 45 min zugedeckt dünsten.
Das Fleisch warm stellen und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Äpfel mit dem Apfelausstecher entkernen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Apfelsalz würzen.
Die Apfelscheiben in der Pfanne mit Öl goldbraun braten.

zurück zur Rezeptsammlung

Kunden-Telefon: 06151 / 368 9518 • E Mail: kontakt(at)asavi.de