Asavi Salz- und Gewürzdesign

Gourmet-Salze und Gewürze für Feinschmecker

Apfelweincreme mit Aprikosensoße

Zutaten:

Apfelweincreme
500 g Äpfel, 175 g Zucker, 1/4 l Apfelwein, 6 Blatt Gelatine weiß, 1 unbehandelte Zitrone, 180 ml Sahne, 4 Eiweiß
Aprikosensoße
4 Aprikosen, 50g Zucker, Apfelsalz

So wird’s gemacht:

Apfelweincreme
Aus den geschälten und entkernten Äpfeln zusammen mit dem Apfelwein und dem Zucker ein Mus kochen. Die in Wasser eingeweichte Gelatine darin auflösen. Zitronen schälen und die Schalen kleinschneiden und mit dem Saft der Zitrone unterrühren. Das Ganze kalt stellen, bis es fest wird. Die Sahne und die Eiweiß steif schlagen. Unter das festwerdende Mus heben und in kleine Schüsseln geben und dann 4 Stunden im Kühlschrank lassen.
Aprikosensoße
4 Aprikosen pürieren und mit Zucker versetzen. Auf die Apfelweincreme geben.
Apfelsalz zum Garnieren verwenden.

zurück zur Rezeptsammlung

 Kunden-Telefon: 06151 / 368 9518 • E Mail: kontakt(at)asavi.de