Asavi Salz- und Gewürzdesign

Gourmet-Salze und Gewürze für Feinschmecker

Kristallsalz aus Pakistan, genannt "Himalayasalz"

Es ist wohl richtig, dass es im Himalayagebirge keine Salzminen und somit auch nicht „das” Himalayasalz gibt.

Unter dem Handelsnamen “Himalayasalz” exportiert Pakistan aber erstklassiges, von Umwelteinflüssen verschont gebliebenes und unbehandeltes Kristallsalz und deckt damit ca. 70% des Weltbedarfs. Diesem Salz wird nichts hinzugefügt und es muss auch nichts entfernt werden. Die rosa Tönung bei diesem Steinsalz kommt von den enthaltenen Mineralstoffen (ca. 3%). Daher auch der milde, nicht aggressive Geschmack. Viele Menschen ziehen daher das "Himalayasalz" dem reinem Natriumchlorid vor.

Das Salzminengebiet Lahore (Salt Range) liegt geografisch nicht mehr im Himalaya (bis zum Himalaya sind es noch ca. 250 Kilometer Entfernung). Geologisch gehört dieses Gebiet aber noch eindeutig zum Himalayagebirge, so dass die Handelsbezeichnung "Himalayasalz" aus geologischer Sicht durchaus nachvollziehbar ist.

Das dort abgebaute Steinsalz wird in die ganze Welt exportiert. In Pakistan gibt es über 100 salzverarbeitende Firmen.

Unser Lieferant ist Bio, ISO und HACCP zertifiziert. Er garantiert für das Kristallsalz:

  • Es stammt aus Pakistan (Salt Range)
  • Es erfüllt den Codex Alimentarius
  • Es ist im pH-Wert fast neutral oder leicht basisch (pH 7,2)
  • Es wird traditionell abgebaut
  • Es ist absolut naturbelassen
  • Es enthält alle natürlichen Mineralien
  • Es ist sehr mild und fein im Geschmack
  • Es wird ständig lebensmittelrechtlich untersucht!

> zurück

Lieber gleich im Shop einkaufen

Kunden-Telefon: 06151 / 368 9518 • E Mail: kontakt(at)asavi.de

 Sie haben Fragen oder besondere Wünsche? Sprechen Sie mich an -

ich freue mich
auf Ihre Anfrage

Ihre Irene Jost-Göckel

Asavi

Salz- und Gewürzdesign

Kölner Straße 51
64293 Darmstadt

Telefon: 06151 368 9518
eMail: kontakt(at)asavi.de

Aktuelles

8. Oktober
9. Gartenmarkt in Bad Marienberg

zur Übersicht